Wednesday, August 29, 2012

SpaceDays 2012 - Part 4


...Teil 4 der Trilogie...
...Part 4 of the trilogy...










































Langsam nähern wir uns dem Ende.
Der letzte Teil folgt in den nächsten Tagen. Also dranbleiben.

Slowly we approach the end.

The last Part will follow in the coming days. So stay tuned.
 
Hier findest Du die anderen Posts.
Here you find the other posts.



Hier findest Du Bilder von der 14. German Model Masters.
Here you find pictures from the 14th German Model Masters.



Welcome to the new follower...

Thierry Tish from sizemilitarymodels


Thanks for following.

With this in mind...

5 comments:

  1. that was cool! so many nice things. anyway I will be working on the non-sci-fi section of Oronegro for the time being almost done the next street board, buildings place now just need to do some roofing and interiors (which takes the longest)

    ReplyDelete
  2. Hi Gowan, you're right. Scale modelling needs time. Waiting for your next pictures from Oronegro.

    Regards
    Bruno

    ReplyDelete
  3. Sehr gele Werke!

    Ich muss davon ab aber sagen, dass ich deinen Postingstil sehr verwirrend finde: es fehlt eine Einleitung (gerade ich als Neuzugang möchte nicht extra noch urückblättern und suchen, um zu wisen, um was genau es jetzt geht, dabei bin ich schon "vom Fach" was Sci-Fi Cons etc. angeht), das Englisch-Deutsch-Gemisch ist zu durcheinander.

    Die Inhalte sind toll, ich fände es schön, wenn du eine klarere Linie finden würdest :)

    ReplyDelete
  4. Hallo Zeitzeugin,

    erstmal vielen Dank für Deinen Kommentar.

    Bei den von Dir genannten Punkten stimme ich Dir zu. An eine Einleitung habe ich gar nicht gedacht, wäre aber klar besser.
    Ich werde versuchen das in Zukunft zu berücksichtigen.

    Ich überlege mir auch schon, wie ich das Englisch-Deutsch-Gemisch
    besser strukturieren kann. Habe da auch schon 2 Ideen, die ich bei den nächsten Posts mal ausprobieren werde.

    Falls Du evtl. noch Tipps hast, immer her damit.

    Nochmals vielen lieben Dank.

    Gruß
    Bruno

    ReplyDelete